Home

VERTIKALER  PRODUKT TRANSPORT

 

elcom bietet maßgeschneiderte Lösung an wie Ihr Produkt von einer Transport oder Entnahmeebene in eine andere verbracht werden kann.
Es stehen Ihnen je nach Aufgabenstellung Aufzüge, Hubtürme, spezielle Gurt- oder Zahnriemenförderer sowie Aufzüge für komplette Transferstrecken zur Verfügung.
Grundsätzlich entscheiden diverse Kriterien wie die Produkteigenschaften (Gewicht,,…etc.), die Zykluszeit, der Grad der Vereinzelung , …etc. über die zu wählende Lösung.
Darüberhinaus sollte unterschieden werden, ob das Produkt direkt oder ein auf einem Werkstückträger positioniertes Produkt vertikal bewegt werden muss.

 

VERTIKALER TRANSPORT EINES PRODUKTES auf WT

 

Transfer-Lift uberwindung

Vertikaler Transport einer beladenen
Transferstrecke

Überwindung von Höhenunterschieden mittels Gurtfördersystems

 

Wenn ein auf einem Werkstückträger positioniertes Produkt Höhenunterschiede überwinden muss, stehen grundsätzlich Aufzüge oder geneigte Bandstrecken zur Verfügung. Bei den Aufzügen werden ein oder mehrere WT auf einem kurzen Bandstreckenststück gestaut und mit dem gesamten Bandstück in die gewünschte Ebene gehoben oder gesenkt. Sie finden insbesondere bei engen Platzverhältnissen oder grossen zu überwindenden Höhenunterschieden Anwendung. 

Wenn genug Aufstellfläche vorhanden ist und die Höhenunterschiede über geneigte Bandstrecken dargestellt werden können kann der WT über eine geneigten Gurtförderer transportiert werden, der eine einfache und meist die kostengünstigste Alternative darstellt.

 

=> Fragen Sie uns !

 

DIREKTES PRODUKT HEBEN

 

 Lift    convo  Hochhubwagen
Hubtürme  geneigter Zahnriemenförderer mit Produkthaltern geneigter Gurtförderer mit Mitnehmerleisten  Hochhubwagen
Hubtürme helfen Lasten auf engem Raum zu heben oder kontrolliert abzusetzen Spezielle Zahnriemenförder bieten die Möglichkeit auf das Produkt angepasste Halterungen auf dem Produkt zu befestigen  Mitnehmerleisten auf Gurtförderern oder Kunststoffmodulförderern sind eine einfache und kostengünstige Variante um Produkte von einer Ebene in eine andere zu heben und ggfs zu vereinzeln. Durch Hochhubwagen ist die halbautomatische Zuführung zu den Montageplätzen möglich. 

 

 

Wenn die Transportaufgabe darin besteht das Produkt aus einer Ebene in eine andere zu heben können Hubtürme oder Gurt- oder Zahnriemenförderer zum Einsatz kommen. Dies hängt insbesondere von der Beschaffenheit des Produktes, seiner Umverpackung, seines Gewichtes und der Transportgeschwindigkeit ab.

 

=> Fragen Sie uns nach der Lösung für Ihren Anwendungsfall !

 

LIFTE in Motion

 

 

 

Beispiele für Lifte und Brückenkonstruktionen