elcom Siteselcom - transfersysteme → Bandstrecke mit Flachriemen 100

Bandstrecke mit Flachriemen 100

Die Bandstreckeneinheit ermöglicht den Transport der Werkstückträger.
Der Motor kann vertikal oder horizontal eingebaut werden.
Im Falle von großen Transportlängen und je nach Last können die Standardbandstrecken Bandstrecke mit Flachriemen mithilfe von Verbindungsstücken aneinandergereiht werden.
Bandstreckenverlängerungen ermöglichen, die Längen der Förderbänder zu unterteilen, um den Transport und die Installation der Transportlinien zu vereinfachen. Sie ermöglichen auch, große Längen für geringere Lasten zu erzielen.
Um eine perfekte Parallelausrichtung der Profile zu erzielen, müssen alle 1 bis 1,5 Meter Distanzstücke eingesetzt werden.

Bandstrecke mit Flachriemen TLM1000

Bandstrecke mit Flachriemen TLM1000

Bandstrecke mit Flachriemen 100 mm

Technische Daten:
Mindestlänge L = 500 mm
Höchstlänge L = 3160 mm
Bei größeren Längen und je nach Last mehrere Bandstrecken verwenden.

Lieferumfang Antrieb:

  • 1 Umlenkung
  • 1 Antrieb Geschwindigkeiten 10, 15 oder 20 m/min
  • 1 Getriebemotor 380 V, dreiphasig 0,09 KW I: 0,4 A

Lieferumfang Förderband:

  • 2 Profile 540×20, anodisiertes Aluminium
  • 2 Transportgurtführungen, PA, schwarz
  • 2 Förderbänder ( Breite 12,5 mm) Stärke 1 mm, geschweißt

Technische Daten:
Höchstlast/3 m: 50 daN
Max. Gesamtlast/ 3 m: 25 daN
Gewicht: 8 kg + 2,07 kg/m

Gurtlängenberechnung für
Klebeverfahren in mm:
Lc = [(L-160) x 2 + 490] x 0,97

Technische Anmerkungen:
(weitere Geschwindigkeiten auf Anfrage)

Bandstrecke mit Flachriemen TLM1000

Bandstrecke mit Flachriemen TLM1000

 

Bandstrecke mit Flachriemen TLM1000

 

Bezeichnung/Abmessungen Bestelleinheit Bestellnummer
Bandstrecke Standard 100 1 St. 110.05.000.**
Bandstrecke 100 mit Drehmomentstütze 1 St. 110.41.000.**
Länge des Förderbands m 110.05.000.A

(** = Geschwindigkeit in m/min: 10 – 15 oder 20 Bsp.: 110.05.000.10)